IRON SAW BLADE
© IRON SAW BLADE 2016
Home About Live Reviews Interviews Contact
Fate Is Dying - Your Inability EP
Plattenfirma: Fastbeast Entertainment Veröffentlichung: 2006 Stil: Metalcore Tracklist 1. Your Inability, 2. Get Off The Damage, 3. Not Without Hope, 4. Just As A Farce, 5. Standing Outside Fate Is Dying war eine Schweizer Metalcore Band aus der Stadt Zürich, Kanton Zürich. Sie hatte sich 2005 gegründet und bestand aus Sänger Reto Züger, Gitarrist Patrick Küng, Gitarristin Natasha Banzigou, Bassist Michael Gall und Schlagzeuger Andreas Höfler. Ein Jahr nach ihrer Gründung erschien ihr
Debüt „Your Inability“ über die Schweizer Plattenfirma Fastbeast Entertainment. Aufgenommen wurde dieses Werk in den Traintown Studios und Keaton Henson war für das Artwork verantwortlich. Auf dem vorliegenden Werk erinnerte die Band oft an die legendäre amerikanische Metalcoreband As I Lay Dying, was bei den Schreien/Kreischen von Frontmann Reto Züger auffiel und bei den Gitarrenriffs von Patrick Küng und Natasha Banzigou. Die Musik war brutal und die Produktion sorgte für den Druck. Das Double-Bass Spiel und die Riffs sorgten für Unterhaltung, aber das Ganze klang wie eine Kopie. Das ist aus meiner Sicht sehr schade, denn die Band hätte durchaus die Chance gehabt sich einen eigenen Namen zu machen indem man eine eigene Note in die Musik einfliessen lässt. Solch brutalen, melancholischen Metalcore hörte man damals nicht oft. Meistens konzentrierten sich viele Bands dieser Stilrichtung auf Melodien und die Härte fehlte. Das Quintett löste sich 2007 auf und „Your Inability“ blieb das einzige Album in ihrer kurzen Laufbahn. Wer auf brutalen Metalcore steht und keine Probleme hat mit einer Band, die sehr stark nach As I Lay Dying klingt, wird seine Freude an dieser Gruppe haben. 6/12 Review von Dominic Latscha